Spazieren gehen in Gropiusstadt

Ihr neues Zuhause

Spazieren gehen in Gropiusstadt ist ein Audioguide mit Texten, die im Projekt Gutenberg gefunden wurden. Seit 1994 stellt das Projekt Gutenberg-DE (http://gutenberg.spiegel.de) kostenlos Bücher für alle ins Web. Für die Texte des Audioguides wurde bei Gutenberg nach Straßennamen der Gropiusstadt gesucht.
Die Auswahl der Strecke ergab sich aus Erkundungen, während meines einwöchigen Aufenthalts in der Hugo-Heimann-Straße im Rahmen des Pilotprojekts Gropiusstadt.
Viele der Straßen sind nach Sozialdemokraten benannt, die in den 20er und 30er Jahren aktiv waren.

 

Materialien:

Faltblatt mit Plan

Alle Audiodateien stehen im MP3 Format bereit zum Herunterladen, als Zip-Datei oder einzeln:
01 Emil Wutzky / Wutzkyallee

02 Efeu / Efeuweg

03 Neukölln / Neuköllnerstraße

04 Lipschitz / Lipschitzallee

05 Fritz Erler / Fritz Erler Allee

06 Otto Wels / Otto Wels Ring

07 Im Busch / Imbusch Weg

08 Johannisthal / Johannisthaler Chaussee

09 Gropius / Gropiuspassagen

10 Anna Nemitz / A. Nemitz Weg

11 Wildmeister / Wildmeisterdamm

Realisiert im Rahmen des Pilotprojekt Gropiusstadt 2009, gefördert aus Mitteln der Deutsche Wohnen AG,
Kooperationspartner: Kulturnetzwerk Neukölln e.V.
www.pilotprojekt-gropiusstadt.de

Leave a Reply

*